Félix Battanchon (18141893)

50 Studien op. 7/3

für zwei Violoncelli
Band 3 (Nr. 40-50)

pour: 2 violoncelles

Manuel (avec partition)

№ d’article670664
Auteur/CompositeurFélix Battanchon
ArrangeurWalter Schulz
Difficultémoyen
Langueallemand
Portée32 pages; 23 × 31 cm
Date de parution2017
Éditions/ProducteurFriedrich Hofmeister
№ de fabricantFH 3092
ISMN9790203430926
17,30 €
En stock. Délai de livraison : 2–3 jours ouvrables (France )
au bloc-notes

Description

Felix Battanchon (1814–-1893) lebte in Paris und war dort als ausgezeichneter Solocellist und Mitglied des Orchesters der Großen Oper bekannt.Von großer Bedeutung sind Battanchons Violoncello-Kompositionen instruktiven Charakters, die auch heute noch gern im Unterricht verwendet werden. Mit der Wiederherausgabe der vorliegenden progressiv geordneten drei Hefte für zwei Violoncelli wird dem Schüler ein Unterrichtsmaterial übergeben, das in erster Linie der Vervollkommnung der Bogentechnik dient. Diese Etüden zeichnen sich durch einen leichtflüssigen Stil aus.